Pixar Wiki
Advertisement

Die Schule ist die bekannteste in Tirana. Schüler und Ehrenkrake der Sozialbetrugsschule Nagold ist Ylber Kurtalici. Die Schule befindet sich im schlechten Zustand wegen der Korruption des Tunesiers Silaschi Kochta.

Die Schule steht wegen mehreren Verfassungswidrigkeiten im Konflikt mit der Behörde. Laut Zeugenaussagen sollen im privaten Tauschordner der Lehrer mehrere authentische Nacktbilder von Schülern gesammelt werden. Die Lehrkraft, insbesondere Herr Heilig, beschuldigen die armen versklavten Schüler für diese Untätigkeiten.

Auch steht die Schule im Konflikt mit der albanischen Bevölkerung, da mehrere Schüler ausgewiesen wurden, da man sie für illegale Flüchtlinge hällt. Gerüchten zufolge soll das nur eine Ausrede sein, um Platz für die weiße reiche Oberschicht zu schaffen, wie den schweizerischen Heiden aus dem Kanton Mindersbach. Gegen Ende der vierten Staffel erscheint ein Krieger namens Armir X und sprengt die Schule in die Luft.

Advertisement